21. März 2024

Rupert Berndl: „Karge Zeiten - eine kulinarische Herausforderung“

Online-Vortrag für die 20km-Fasten-Challenge

WAS?

Online-Vortrag zur 20km-Fasten-Challenge

 

WANN?

21. März 2024

19 bis 20 Uhr

 

WO?

virtuell

ANMELDUNG?

Du möchtest bei dem Online-Vortrag dabei sein? Dann schreib einfach eine E-Mail an Genuss@ale-nb.bayern.de 

Wie sich Menschen aus dem Bayerischen Wald früher in den mageren Wintermonaten ernährt haben und was wir heute von ihnen lernen können.

Rupert Berndl – geboren 1940  – war von 1974 bis 2019 Kreisheimatpfleger im südlichen Teil des Landkreises Freyung-Grafenau. Er ist Autor zahlreicher Bücher und hat sich in seinem Schaffen mit dem kulinarischen Erbe des Bayerischen Waldes auseinandergesetzt.

Im Rahmen seines Vortrags wird Herr Berndl erläutern, wie sich die Menschen des als Armenhaus verschrienen „Bayerischen Waldes“ einst ernährt haben. Dabei legt er ein besonderes Augenmerk auf die kargen Wintermonate. Er erläutert, welche Rezepte speziell in der Fastenzeit gekocht wurden und wie man den strengen Vorgaben ein Schnippchen schlug. Dabei macht er deutlich, dass es eine Kunst war, aus vermeintlich „wenig“ „viel“ zu zaubern.

Wir möchten uns von Herrn Berndls Vortrag inspirieren lassen und sind gespannt, wie es uns gelingen kann, diese Kunst wieder zu erlernen.

Bisher erschienene Kochbücher von Herrn Berndl:

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus mit Unterstützung durch das Amt für Ländliche Entwicklung und den Bezirk Niederbayern.

© GENUSSREGION NIEDERBAYERN 2024  I  All Rights Reserved.