Maiwipfal Sirup von Oma

Maiwipfal Sirup, zubereitet von Miriam Dick, Projektleiterin Genussregion Niederbayern

Maiwipfal Sirup ZUTATEN   Maiwipfal Salz Der Wonnemonat Mai schenkt uns viele Besonderheiten. Hier stellen wir euch ein Rezept aus der Wildkräuterküche vor, nämlich einen Maiwipfal Sirup, wie ihn schon unsere Omas hergestellt haben. Tanne und Fichte gelten als Symbole des Frühlings, des wiederkehrenden Lebens und der Fruchtbarkeit.    Die Bäume werden seit jeher auch […]

Maiwipfal Salz

Miriam Dick von der Genussregion Niederbayern zeigt, wie man Maiwipfal Salz herstellen kann.

Maiwipfal Salz ZUTATEN   Maiwipfal Salz Tanne und Fichte gelten als Symbole des Frühlings, des wiederkehrenden Lebens und der Fruchtbarkeit. Dank ihrer Erhabenheit und Weisheit – sie werden bis zu 600 Jahre alt – werden sie bis heute als Schutzbäume verehrt. Immer noch gelebte Bräuche, wie Maibaum, Weihnachtsbaum oder Richtbaum, zeugen davon.   Die Bäume […]

Walnussblätter-Eistee

Walnussblätter Eistee, Foto: Matthias Ammer Fotografie/Genussregion Niederbayern

Walnussblätter-Eistee ZUTATEN   2 Handvoll Walnussblätter2 Liter Wasser 1 Zitrone4 EL Zucker Ein köstlicher erfrischender Eistee, der sehr gut schmeckt und stets auf große Begeisterung stößt. Kinderleicht zuzubereiten:   Zwischen Mai und Juni zwei Handvoll junge Walnussblätter sammeln und vom Blattstrunk entfernen. In einen Topf geben und zwei Liter kochendes Wasser hinzugeben.   Je nach […]

Waldmeister-Bowle

Waldmeisterbowle wird traditionell zum 1. Mai serviert. Foto: Matthias Ammer Fotografie/Genussregion Niederbayern

Waldmeister-Bowle ZUTATEN   1 Hand voll Waldmeister700ml Weißwein700ml Sekt Traditionell wird die Waldmeister-Bowle zum 1. Mai zubereitet. Wie man sie macht, hat uns Kräuterpädagogin Julia Ziegler verraten.   So geht’s: Eine Handvoll Waldmeisterstängel (am besten vor der Blüte) einen Tag lang trocknen lassen. Das Bündel Waldmeister zusammenbinden und Kopfüber in eine Flasche fruchtigen Weißwein geben. […]

Mosterol

Mosterol ZUTATEN   125 ml Apfelsaft 125 ml Apfelmost 1 Apfelscheibe Eiswürfel Erfrischend und lecker: So schmeckt der in Lalling entwickelte Mosterol, den es während der Lallinger Mostwochen von 1. bis 26. Mai 2024 und am Mostfest am 25./26. Mai 2024 im Lallinger Winkel im Gasthof Zur Post, im Duellhof und im Thula Wellnesshotel zu […]

Wildkräuter Essig

Wildkräuter Essig ZUTATEN   Saisonale Kräuter (zum Beispiel: Petersilie, Schnittlauch, Rosmarin, Thymian, Oregano)   Saisonale Wildkräuter (zum Beispiel: Spitzwegerich, Löwenzahn, Gänseblümchen, Giersch)   Essig Um den Geschmack der Jahreszeit einzufangen, eignet es sich hervorragend saisonale Kräuter, die im Garten wachsen, in Essig einzulegen. Diese geben mit der Zeit ihr Aroma ab, sodass ein herrlicher Essig […]

Wildkräuter im Backteig

Genussregion Niederbayern Wildkräuter

Wildkräuter im Backteig ZUTATEN (für 2 Personen)   250 g Mehl 1 TL Backpulver 1 Ei 800ml sehr kaltes Wasser 1 Prise Salz   Taubnesseln- und Brennnesselspitzen Ei, Wasser und Salz gut verrühren, dann erst das Mehl. Es dürfen ruhig kleine Klümpchen drinbleiben. Eine Pfanne mit mind. 1cm Öl befüllen und vorsichtig erhitzen. Immer mal […]

Paste für Gemüsebrühe

Paste für Gemüsebrühe Genussregion Niederbayern

Paste für Gemüsebrühe ZUTATEN 4 große Gelbe Rüben 8 Stangen Staudensellerie 2 mittelgroße Zwiebeln 3 Knoblauchzehen 2 Lauchstangen 1 Bund Petersilie Salz Diese Gemüsebrühen-Paste eignet sich hervorragend als Grundlage für alle Gemüsesuppen. Gewünschtes Gemüse wie beispielsweise Kürbis einfach in der Gemüsebrühe weichkochen und anschließend fein pürieren.   Gelbe Rüben und Sellerie gründlich waschen und samt […]

Fermentierte Radisal mit Knoblauchrauke

Fermentierte Radieserl Genussregion

Fermentierte Radisal mit Knoblauchrauke ZUTATEN 1 Bund Radisal 4 Blätter Knoblauchrauke 3-prozentige Salzlake (3 g Salz auf 97 g Wasser) Ein Bund Radisal passt in ein 500 ml Einweckglas. Dafür benötigt man 200-300 ml Lake. Knoblauchblätter und Radisal in das Glas geben, mit Lake auffüllen. Am besten mit einem Gewicht beschweren, alles muss von der […]

Erkältungstees – unsere Favoriten

Erkältungstees – unsere Favoriten ZUTATEN Oregano Thymian Majoran Salbei Rosmarin Kümmel Lavendel Ingwer Holunderblüten Gewürze, mit denen man auf simple Weise einen eigenen Erkältungstee mischen kann: Miriam, unsere Genussmanagerin, Kräuterfachfrau und ausgebildete Kräuterpädagogin verrät uns ihre Favoriten an Erkältungskräuter aus dem Gewürzschrank.   Oregano: Husten, Verdauungssystem Thymian: Husten, Appetitlosigkeit Majoran: Husten, Schnupfen, Verdauung Salbei: Halsschmerzen, […]