2. FEBRUAR 2024

20km-Erlebnisdinner

Regionalität auf dem Teller

AUFRUF:

Fadschmeckende Erdbeeren,  grüne Tomaten und Viktoriabarsch– pfiad eich! Die Kulinarik in Niederbayern hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Als Veranstalter kennst du deine Region am besten – bring deren Geschmack auf den Teller und ins Bewusstsein deiner Gäste.

 

WANN?

2. FEBRUAR 2024

 

WO?

Nawareum Straubing

(www.nawareum.de)

 

Interesse am 20km-Dinner? Dann schreibt uns doch einfach Genuss@ale-nb.bayern.de

 

Wie schmeckt unsere Heimat? Nach dem würzigen Duft des Bayerischen Waldes? Nach den saftigen Wiesen und sanften Hügeln des Rottals? Nach knusprigem Sauerteigbrot aus dem reifen Korn des Gäubodens? Nach bappaden Bovesen und himmlisch süßen Erdbeerknödeln? Nach duftendem Wammal mit selbsteingelegtem Sauerkraut von Oma? Nach Aronja, Ingwer, malzigem Bier und Pichelstoaner?

Der Geschmack Niederbayerns ist geprägt von Vielfalt und Charakterstärke – eben diese möchten die Genussregion Niederbayern bei einem 20km-Dinners brüh warm servieren.  

 

Bei einem 20km-Dinner handelt es sich um eine Erlebnis-Menü-Veranstaltung mit einem Speiseplan, dessen Hauptzutaten von Direktvermarktern aus einem 20km-Radius um den Veranstaltungsort bezogen werden. Dabei wird die Veranstaltung zu einem Begegnungsort zwischen Erzeugern und Konsumenten.

 

Die Anmeldung zum 20km-Dinner im Nawareum wird ab Mitte Dezember direkt über die Internetseite www.nawareum.de möglich sein.

20km-DINNER DIREKTVERMARKTER VOM 2.2.2024 IM NAWAREUM

Previous slide
Next slide
Lisa und Erwin Stahl
11,7 Kilometer
Biohof Huber Heribert
13,1 kilometer
Biohof Ingerl
0,5 kilometer
Previous slide
Next slide
Kriegl-Essig GmbH & Co.KG
26,2 Kilometer
Robl Kathrin
24,7 Kilometer
Kitzinger Herfurth
20,3 Kilometer
Previous slide
Next slide

Lust auf ein eigenes 20km-Dinner?

Wir haben Dir einen Leitfaden zur Umsetzung eines 20km-Events zusammengestellt. Gerne begleiten wir auch dabei und unterstützen bei der Umsetzung.

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus mit Unterstützung durch das Amt für Ländliche Entwicklung und den Bezirk Niederbayern.

© GENUSSREGION NIEDERBAYERN 2024  I  All Rights Reserved.